Wir haben exzellente Kontakte zu Bodegas auf Mallorca und können Ihnen Weine von den dortigen Anbaugebieten zu guten Konditionen direkt anbieten. Die Weine der Bodega Son Puig z.B. haben wir ständig vorrätig. Sie sind sozusagen unser Hauswein.

Sonpuig ist eine hochmoderne Kellerei im Tramuntana Gebirge und liegt nahe dem Ort Puigpunyent.

Weine von der Bodega Son Puig

Die Familie, die die Bodega und die Weingärten von Sonpuig bewirtschaftet, ist seit Jahrzehnten eng mit dem mallorquinischen Weinanbau verbunden. Der Vater, Don Patre Ramon Alabern, ein studierter Agronom, ist einer der Pioniere der Insel und beriet über viele Jahre die angesehenen Weingüter der Insel. Im Jahr 2000 verwirklichte er sich den Traum seiner eigenen kleinen Kellerei, die heute federführend von seiner Tochter Isabel Alabern de Armenteras geleitet wird. Die Bodega ist ein Juwel auf der Insel. Man sollte nicht versäumen ihr einen Besuch abzustatten.

Auf ca. 9 Hektar stark hügeligem Land werden neben Kirschen und Pfirsichen noch eine Reihe anderer Früchte angebaut. Es werden gerade einmal 35.000 Flaschen jährlich produziert und abgefüllt. Die Arbeit im Weinberg und die anschließende Vinifikation erfolgt nach allerhöchsten Maßstäben. Man setzt nicht nur auf internationale Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Merlot, und beim Weißwein Chardonnay und Sauvignon blanc, die hier eine sehr individuelle Interpretation erhalten, sondern auch auf sehr traditionelle Rebsorten wie Tempranillo und Callet und beim Weißwein, Premsal blanc. Die exzellenten Verschnitte mit einheimischen Rebsorten bilden die unnachahmlichen Charakterweine der Bodega. Die feine und präzise Frische der Weine begeistert ebenso sehr wie die Fülle und Nachhaltigkeit. Sie belassen ihre Weine für mallorquinische Verhältnisse bei moderatem Alkoholgehalt (13 % Vol.) und diese besitzen dadurch enorm viel Persönlichkeit am Gaumen. Selbst die Weine, die im Alkoholgehalt die 14 % Vol. erreichen oder auch einmal überschreiten, schmecken nie spritig, weil die Frucht, das Gewürz, die Blume oder die Kräuter immer im Geschmack überwiegen.

Strengste Selektion und akkurate Arbeit im Berg und im Keller sowie der Einsatz modernster Kellertechnik führen dann zwangsläufig zu den hervorragenden Ergebnissen.

Zu den einzelnen Weinen, die in jedem Jahr sehr unterschiedlich ausgebaut sind und dennoch immer wieder ein einzigartiges Geschmackserlebnis darstellen, sollen hier beispielhaft nur einige genannt sein. Sie schaffen es jedes Jahr erneut mit den produzierten Weinen Highlights zu setzten. Ihrem Ziel, jedes Jahr den besten Wein zu erzeugen, sind sie stets treu geblieben. Eine genaue Jahrgangsbeschreibung ist daher entbehrlich, weil in jedem Jahr, in dem Weine produziert werden, nur die besten Ergebnisse an den Verbraucher kommen. Trotz der brillanten Lage des Gutes auf einem kleinen Hügel zwischen den 1000ern des Tramuntana Gebirges („Galazo“) gibt es Jahrgänge, in denen auf die Produktion des Gran verzichtet wird.

Hier finden Sie eine Auswahl "der besten Weine der Insel" von GLP.